top of page
  • Thomas Seiffert

Studie: Senioren haben positive Einstellung zum Alter

Ältere Menschen haben offenbar überwiegend eine positive Einstellung zum Alter. Zudem haben sie trotz gesundheitlicher Einschränkungen eine starke Widerstandsfähigkeit. Das hohe Alter wird aber auch als Herausforderung für die Psyche betrachtet.


Das sind Ergebnisse einer Hochaltrigkeitsstudie, die bei einer Konferenz der Bundesgesundheitszentrale vorgestellt wurde. Die Untersuchung zeigt, dass Lebenszufriedenheit und Gesundheit sowohl vom Grad der Pflegebedürftigkeit als auch von Bildung, Einkommen und sozialer Teilhabe abhängig sind. Wichtige Faktoren sind auch die soziale und körperliche Aktivität.


Obiger Text ist eine Zusammenfassung eines Beitrages aus „pflegepartner – Das Magazin für pflegende Angehörige“ und wurde vom FSP Pflegedienst mit freundlicher Genehmigung des Verlages Vincentz GmbH & Co. KG erstellt. Das Magazin „pflegepartner“ erscheint sechsmal im Jahr und wird unseren Klientinnen und Klienten regelmäßig kostenfrei von unseren Pflegekräften mitgebracht. Interessenten, die nicht bei uns Kunde sind, können es, solange der Vorrat jeweils reicht, kostenfrei in unserem Büro in der Alten Straße 3 in Merzhausen bei Freiburg abholen.

Comments


bottom of page