top of page
  • Thomas Seiffert

Häusliche Krankenpflege : Das sollten sie wissen

Wann wird die häusliche Krankenpflege ärztlicherseits verordnet? Was sind zwingende Voraussetzungen? Und was ist zu tun, wenn die Krankenkasse Leistungen der medizinisch verordneten Behandlungspflege ablehnt?


Zu diesem Thema hat Rechtsanwältin Helen Möritz in der Zeitschrift „pflegepartner – Das Magazin für pflegende Angehörige“, herausgegeben vom Verlag Vincentz GmbH & Co. KG, einen Gastbeitrag veröffentlicht.


Das Magazin „pflegepartner“ erscheint sechsmal im Jahr und wird unseren Klientinnen und Klienten regelmäßig kostenfrei von unseren Pflegekräften mitgebracht. Interessenten, die nicht bei uns Kunde sind, können es, solange der Vorrat jeweils reicht, kostenfrei in unserem Büro in der Alten Straße 3 in Merzhausen bei Freiburg abholen.

Comments


bottom of page