top of page
  • Thomas Seiffert

Bilderbuch über Demenz

Für das Thema Demenz sensibilisieren will das Bilderbuch „Vielleicht morgen - wie sich das Leben mit Demenz verändert“.


Erzählt wird die Geschichte von Opi, der an Demenz erkrankt, aus der Perspektive seines Enkels Nils. Humorvolle Erlebnisse, aber auch bedrückende Erfahrungen zeigen einfühlsam den Verlauf der Krankheit.

Eine Geschichte über Verständnis, Liebe und die Entdeckung, dass man im Leben nicht auf den nächsten Tag warten soll.

In Deutschland ist das Buch online evtl. noch hier erhältlich: https://www.lehmanns.de/shop/kinderbuch-jugenbuch/51838964-9783725210565-vielleicht-morgen


Obiger Text ist eine Zusammenfassung eines Beitrages aus „pflegepartner – Das Magazin für pflegende Angehörige“ und wurde vom FSP Pflegedienst mit freundlicher Genehmigung des Verlages Vincentz GmbH & Co. KG erstellt. Das Magazin „pflegepartner“ erscheint sechsmal im Jahr und wird unseren Klientinnen und Klienten regelmäßig kostenfrei von unseren Pflegekräften mitgebracht. Interessenten, die nicht bei uns Kunde sind, können es, solange der Vorrat jeweils reicht, kostenfrei in unserem Büro in der Alten Straße 3 in Merzhausen bei Freiburg abholen.

bottom of page